Zum ersten Dreikönigsempfang der CDU Frankfurt (Oder) lud der Kreisverband am Samstag in seine Kreisgeschäftsstelle in der Sophienstraße ein. Der Vorsitzende Michael Möckel eröffnete den Empfang, begrüßte die anwesenden Mitglieder und die Sternsinger der Katholischen Gemeinde Heilig Kreuz und stellte in Aussicht, dass dieser Empfang nun regelmäßig rund um den Dreikönigstag stattfinden soll.

Im Anschluss sangen die Sternsinger gemeinsam mit den Mitgliedern der CDU, segneten die Räumlichkeiten der CDU und brachten den Segensspruch 20*C+M+B+18 (Christus segne dieses Haus) über der Tür der Kreisgeschäftsstelle an.

Der Kandidat der CDU zur Oberbürgermeisterwahl Markus Derling bedankte sich bei den Sternsingern für ihren Besuch und unterstrich in einer kurzen Ansprache zum Abschluss des Empfangs, dass sich die jungen Sternsinger mit Ihrer Aktion für Gleichaltrige einsetzen, gegen Kinderarbeit in Indien und weltweit.

Nach oben